Produkte / Khoisan / Südafrika

Ein weltweit einzigartiges Meersalz. Gewonnen aus einem unterirdischen Meerwassersee. Getrocknet allein durch die Sonne. Naturbelassen und voller Naturgeschmack eines Meersalzes. Ein wunderbares Geschmackserlebnis wartet auf Sie.

Das Besondere am Khoisan Salz ist nicht etwa die Erntemethode von Hand oder die idealen klimatischen Bedienungen, unter denen das Meersalz gewonnen wird. Viel mehr beruht die Besonderheit dieses Meersalzes auf einem geologischen Phänomen. Das Meerwasser gelangt nicht üblicherweise über Kanäle in die Salzbecken, sondern die Salinen werden aus einem 400 Jahre alten unterirdischen Salzsee gespeist.

Das Meerwasser des Atlantiks sickert durch zirka hundert Meter Gesteinsschichten wie Muschelkalk, Sand und Ton. Durch diesen natürlichen Filter erhöht sich die Salinität auf fast 10% und das Salz erscheint sehr weiss. Diese Sole fließt nun in die Becken der Salzgärten, dort erhöht sich der Salzgehalt der Sole mit der Kraft von Sonne und Wind weiter bis auf 25%.

Jetzt beginnt die eigentliche Ernte des edlen Salzes. In den Kristallisationsbecken wachsen an sonnigen und windigen Tagen in den Sommermonaten von Oktober bis März die Salzkristalle an der Oberfläche. Diese werden von den afrikanischen Salzbauern täglich von Hand abgeschöpft.